27. Februar 2022, dieser Sonntag markiert den Startschuss für unseren Hoffnungseinsatz für die Menschen der Ukraine. Unser erster Stop ist Krakau. Von hier aus verbinden wir uns mit anderen Hilfswerken an der polnischen Grenze und suchen nach gemeinsamen Wegen in der Krisenhilfe.

Den folgenden Tag starten wir mit dem Scouting. Unsere Teams verteilen sich auf Notunterkünfte an der ukrainischen Grenze und in Krakau. Wir erfahren viel über die Situation der Geflüchteten und vor allem, dass die größte Not hinter der geschlossenen Grenze herrscht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

HELP UKRAINE: Financially, Practically, Materially!